Auction #161 Philatelic & Numismatic

By:
Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG

Closed Auction
Mar 06, 2018 Europe/Berlin

Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Tuesday Mar 06, 2018 08:00 to Saturday Mar 10, 2018 18:00 Europe/Berlin

161st International Hall Auction at Felzmann – Philately 8-10 March 2018

Please read and accept the terms before bidding.

The start of this year’s hall auctions is just around the corner. We will be beginning the auction week in style
with around 4,600 top philatelic lots.
It all kicks off with our special airmail auction “Per Ardua Ad Astra” which, in three chapters, gives a detailed
overview of aerophilatelic history, from the beginnings with ballons montés, to the pioneering achievements of
Zeppelin and airmail all the way to the modern cutting-edge technology of rocket mail, including astrophilately.
Another part of the special catalogue is a fine selection of Zeppelin memorabilia, including a thank-you card to
balloonist Eduard Spelterini written and signed by Count Zeppelin himself (Lot 3169).
There are also many highlights to be found in the field of terrestrial communication. The high-quality material
on offer includes surprising European rarities such as the Red Mercury in Type Ib in excellent quality (Lot 4460)
or Lombardy-Venetia’s unique four-colour franking (Lot 4505).
Philatelic gems from the Old German States include Lübeck’s exceptional specimen of a misprint (“ZWEI EIN
HALB S”) with perfectly positioned town cancel (“LUEBECK BAHNHOF 20/1”). The German Empire section
begins with a 3-kreutzer breast shield in carmine in MNH condition (Lot 4885) and a 9-kreutzer issue in lilac
brown in extremely fine MNH condition (Lot 4901). The Chicago Flight from the Third Reich with a photo
certificate (Schlegel) unsigned and in “… perfect condition” (Lot 5086) – incidentally, all top material auctioned
by Felzmann is certified by experts. World War II field post enthusiasts can look forward to a Kuban admission
stamp for field post parcels in Type III (Lot 5804).
Finally, the German Post-War Philately section includes the title item – and undisputed highlight of the 161st
Felzmann auction – the legendary Gscheidle postcard, the first known complete article of mail, franked with a
60-pfennig stamp commemorating the 1980 Olympic Games, the entire printed issue of which was destroyed
following the Western boycott of the Games. A small number of specimens that survived were used unwittingly
by the wife of Minister of Post Kurt Gscheidle two years later – this is known in philatelic circles as the
“Gscheidle error”. Having already generated extensive media coverage on two occasions before, we are proud
to offer a third opportunity to acquire the “crown jewels of German philately” (Lot 6095). With a “Transport
Exhibition souvenir sheet” on ungummed handmade paper to commemorate the 1953 Transport Exhibition, a
further gem is going under the hammer in a complete presentation booklet (Lot 6090).
Click now to see the online catalogue and bid for those of interest to you online directly.

Refine Your Search

Category

Sub Category

Showing 1 - 25 of 517
Lot 1177 - europa bis 1799 - Belgien -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1177 - europa bis 1799 - Belgien

Brabant, Cavalier d'or, ohne Jahr, Philipp der Gute, 1433-1467, seit 1419 Herzog von Burgund, Av.: Graf zu Pferd, Rv.: Wappen auf Blumenkreuz. Philipp III. der Gute, niederländisch Filips de Goede, französisch Philippe le Bon, war Herzog von Burgund aus der burgundischen Seitenlinie des Hauses Valois, Sohn von Herzog Johann Ohnefurcht und der Margarete von Bayern, 3,64 g,, Delmonte 743 Fried. 126 GH 1-4, vz

Lot 1178 - europa bis 1799 - Belgien -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1178 - europa bis 1799 - Belgien

Brabant, Real d´or, Karl V., 1506-1555, ½ Réal d'or, o.J. (1521-1552), 2,98 g, leichte Prägeschwäche, beschnitten (?); ansonsten sehr schön, de W. 660 Delm. 99 GH 184.1a

Lot 1179 - europa bis 1799 - Belgien -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1179 - europa bis 1799 - Belgien

Brabant, Lion d'argent = 3 Florins, 1790, Brüssel, Av.: DOMINI EST REGNVM., nach links steigender Flandrischer Löwe hält in der Rechten ein Schwert und mit der Linken einen Schild mit der Inschrift LI / BER / TAS, im Abschnitt 1790, Rv.: GENTIVM · ET IPSE DOMINABITVR, 11 Wappen um strahlende Sonne, erhabene Randinschrift FORTIVS LEONE, Henkelspur, schöne dunkele Patina, 32,38 g,, Dav. 1285 Delm. 395 KM 50 W. 1156, selten, ss-vz

Lot 1180 - europa bis 1799 - Belgien -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1180 - europa bis 1799 - Belgien

Flandern, Lion d'or, ohne Jahr (1454-1460), Brügge, Av.: nach links sitzender Löwe in gotischem Portal, Rv.: Wappen auf Blumenkreuz, Prachtexemplar, 4,23 g,, Delm. 489 Fried. 185 v. Gelder/Hoc 3-2 Vernier 41, selten in dieser Erhaltung, vz+

Lot 1181 - europa bis 1799 - Dänemark -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #1181 - europa bis 1799 - Dänemark

Christian IV., 1588-1648, 8 Skilling 1608, 2 Kroner 1906, 24 Skilling Norwegen 1752, 1 Markka Finnland 1865, ss bis vz

Lot 1182 - europa bis 1799 - Dänemark -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1182 - europa bis 1799 - Dänemark

Frederik III. 1648-1670, Silbermedaille, o.J. (um 1650), unsigniert, von J. Blum oder S. Dadler, auf die Trauung, Gluckhennenmedaille, Av.: Ein verlobtes Paar umarmt und küßt sich, im Vordergrund Tisch, darauf Weinglas, zwei Tauben und Früchte, Rv.: Henne mit ihren Küken zwischen zwei Palmbäumen, diverse Randfehler/kerben, Kratzer, 45,02 g,, 53,0 mm,, Galster 78 Maué -, gutes ss

Lot 1183 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1183 - europa bis 1799 - Frankreich

Philippe V., 1316-1322, Agnel d’or, ohne Jahr, Av.: Lamm mit Friedensfahne nach links, darunter Ph’REX und ein Stern, Rv.: Blumenkreuz im runden Vierpass, vertikaler Knick, Doppelschlag, Randfehler, 3,93 g,, Dupl. 237 Fried. 260, von großer Seltenheit, vz

Lot 1184 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1184 - europa bis 1799 - Frankreich

Philippe V., 1316-1322, Agnel d’or, ohne Jahr, Av.: Lamm mit Friedensfahne nach links, darunter Ph’REX und ein Stern, Rv.: Blumenkreuz im runden Vierpass, untergewichtig, evtl. beschnitten, 2,49 g,, Dupl. 237 Fried. 260, von großer Seltenheit, ss-vz

Lot 1185 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1185 - europa bis 1799 - Frankreich

Philipp VI. Valois, 1328-1350, Ecu d'or a la chaise, ohne Jahr, Av.: + PHILIPPVS ** DEI ** GRATIA ** FRANCORVM ** REX, König thront auf gotischem Thron, Rv.: + XPC °°° VINCIT °°° XPC °°° REGNAT °°° XPC °°° IMPERAT, Blumenkreuz im Vierpass, in den Winkeln Kronen, starker Bug mit Durchbruch am Hals des Königs, sonst fast stempelfrisches Kabinettstück, 4,65 g,, Ciani 285 Fried. 270, sehr selten in dieser Grunderhaltung, vz+

Lot 1186 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1186 - europa bis 1799 - Frankreich

Charles V., 1364-80, Franc à cheval du Dauphiné, ohne Jahr, Av.: Reiter mit erhobenem Schwert nach links, Rv.: Blumenkreuz im Vierpass, leicht wellig, 3,83 g,, Duplessy 359 Fried. 285, vz

Lot 1187 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1187 - europa bis 1799 - Frankreich

Charles V., 1364-80, Franc à pied, ohne Jahr, Av.: stehender König in gotischem Portal zwischen Lilien, Rv.: Blumenkreuz im Vierpass, 3,67 g,, Duplessy 360 Fried. 284 Lafaurie 371, vz

Lot 1188 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1188 - europa bis 1799 - Frankreich

Charles V., 1364-80, Franc à pied, ohne Jahr, Av.: stehender König in gotischem Portal zwischen Lilien, Rv.: Blumenkreuz im Vierpass, Kratzer im Revers, 3,65 g,, Duplessy 360 Fried. 284 Lafaurie 371, ss-vz

Lot 1189 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1189 - europa bis 1799 - Frankreich

Charles V., 1364-80, Franc à pied, ohne Jahr, Av.: stehender König in gotischem Portal zwischen Lilien, Rv.: Blumenkreuz im Vierpass, leichte Prägeschwäche, 3,68 g,, Duplessy 360 Fried. 284 Lafaurie 371, ss+

Lot 1190 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1190 - europa bis 1799 - Frankreich

Charles V., 1364-80, Franc à Cheval, 1364, gewellt, ansonsten s/ss, Duplessy 358 var. Fried. 285 var., R

Lot 1191 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1191 - europa bis 1799 - Frankreich

Charles VI., 1380-1422, Ecu d'or à la couronne, ohne Jahr (ab 1385), Av.: gekröntes Lilienwappen, CAROLVS DEI GRACIA FRANCORVM REX, Rv.: im Vierpass eine Raute mit geschwungenen Seiten und je einer Grundlinie an den Spitzen, die je drei Blüten tragen, in den Vertiefungen des Vierpass jeweils eine Krone, XRS VINCIT etc., leicht wellig, 3,98 g,, Duplessy 369 var. Fried. 291 Lafaurie 378, ss-vz

Lot 1192 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1192 - europa bis 1799 - Frankreich

Ludwig XII. 1498-1515, Ecu d'or au soleil, ohne Jahr, Av.: LVDOVICUS OEI GRA FRANCORUM REX, über gekröntem Wappen Sonne, Rv.: XPS VINCIT XPS REGNAT XPS IMPERAT Lilienkreuz, min. wellig, kl. Rf., 3,34 g,, Ciani 900 Dupl. 653 Fried. 336, vz

Lot 1193 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1193 - europa bis 1799 - Frankreich

Francois I., 1515-1547, Ecu d'or au soleil, ohne Jahr, Av.: + FRANCISCUS DEI GRA FRANCUM REX, gekröntes Lilienwappen, Rv.: XPS VINCIT XPS REGNAT XPS IMPERAT Lilienkreuz, in den Winkeln abwechselnd Lilie und F, leicht wellig, 3,35 g,, Dupl. 775 Fried. 345, ss-vz

Lot 1194 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1194 - europa bis 1799 - Frankreich

Francois I., 1515-1547, Ecu d'or au soleil, ohne Jahr, Av.: + FRANCISCUS DEI GRA FRANCORV REX, gekröntes Lilienwappen unter Sonne, Rv.: XPS VICIT XPS REGNAT XPS IMPERAT Lilienkreuz, in den Winkeln abwechselnd Lilie und F, leicht wellig, Schrötlingsriss, 3,12 g,, Dupl. 775 Fried. 345, ss

Lot 1195 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1195 - europa bis 1799 - Frankreich

Francois I., 1515-1547, Ecu d'or au soleil, Toulouse, 5. Typ, 3. Emission (21 Juli 1519), leichte Knickspur, ansonsten ss+, Dupl. 775 Fried. 345 Lafaurie 639

Lot 1196 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1196 - europa bis 1799 - Frankreich

Heinrich III. 1574-1589, 1590 M (posthum), Toulouse, 5,36 g, leicht unrunder Schrötling, fast sehr schön, C. 1430 Dy. 1131 L. 971

Lot 1197 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #1197 - europa bis 1799 - Frankreich

Ludwig XIV. 1643-1715, Ecu aux 8 L, 1704 D, Lyon, Av.: Drapierte Büste nach rechts / Rev.: Ins Kreuz gestellte und jeweils paarweise gekrönte Monogramme, in der Mitte Lilienwappen, 27,02 g, deutliche Überprägungsspuren, dunkle Tönung, Dav. 1320 Dy. 1554A KM 360.6, ss+

Lot 1198 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1198 - europa bis 1799 - Frankreich

Ludwig XIV. 1643-1715, ½ Ecu à la mèche longue, 1650, I - Limoges, Schrötlingsfehler, 13,58 g,, Dupl. 1470 Gad. 169, selten in dieser Erhaltung, vz-

Lot 1199 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1199 - europa bis 1799 - Frankreich

Ludwig XIV. 1643-1715, Demi-Ecu aux palmes, 1693 D, Lyon, Beidseitig deutliche Überprägungsspuren, im Avers Jahreszahl "1691" noch lesbar, s-ss/ss, Dy. 1521A Gad. 185

Lot 1200 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1200 - europa bis 1799 - Frankreich

Louis XV., 1715-1774, ½ Louis d'or aux lunettes, 1726, S Reims, 3,97 g,, Fried. 462, fast ss

Lot 1201 - europa bis 1799 - Frankreich -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #1201 - europa bis 1799 - Frankreich

Louis XV., 1715-1774, 1761, Silberjeton der Chambre du Commerce de Picardie, Av.: Wappen von zwei Einhörnern gehalten, im Abschnitt ETABLIE A AMIENS / LE 6 AOUT 1761, Rv.: Hafenansicht, OUEIS TUTUM FACIANT ITER, min. Hsp., Riffelrand, 7,72 g,, Feuardent 6533, selten in dieser Erhaltung, ss-vz

About The Seller

Auctioneers Felzmann

The auction house Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG was founded 1976 in Düsseldorf, Germany. Established and owned by Ulrich Felzmann, it is one of Germanys leading auction companies for philately... Read More

Send Email to Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Or Visit WebSite