Auction #161 Philatelic & Numismatic

By:
Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG

Closed Auction
Mar 06, 2018 Europe/Berlin

Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Tuesday Mar 06, 2018 08:00 to Saturday Mar 10, 2018 18:00 Europe/Berlin

161st International Hall Auction at Felzmann – Philately 8-10 March 2018

Please read and accept the terms before bidding.

The start of this year’s hall auctions is just around the corner. We will be beginning the auction week in style
with around 4,600 top philatelic lots.
It all kicks off with our special airmail auction “Per Ardua Ad Astra” which, in three chapters, gives a detailed
overview of aerophilatelic history, from the beginnings with ballons montés, to the pioneering achievements of
Zeppelin and airmail all the way to the modern cutting-edge technology of rocket mail, including astrophilately.
Another part of the special catalogue is a fine selection of Zeppelin memorabilia, including a thank-you card to
balloonist Eduard Spelterini written and signed by Count Zeppelin himself (Lot 3169).
There are also many highlights to be found in the field of terrestrial communication. The high-quality material
on offer includes surprising European rarities such as the Red Mercury in Type Ib in excellent quality (Lot 4460)
or Lombardy-Venetia’s unique four-colour franking (Lot 4505).
Philatelic gems from the Old German States include Lübeck’s exceptional specimen of a misprint (“ZWEI EIN
HALB S”) with perfectly positioned town cancel (“LUEBECK BAHNHOF 20/1”). The German Empire section
begins with a 3-kreutzer breast shield in carmine in MNH condition (Lot 4885) and a 9-kreutzer issue in lilac
brown in extremely fine MNH condition (Lot 4901). The Chicago Flight from the Third Reich with a photo
certificate (Schlegel) unsigned and in “… perfect condition” (Lot 5086) – incidentally, all top material auctioned
by Felzmann is certified by experts. World War II field post enthusiasts can look forward to a Kuban admission
stamp for field post parcels in Type III (Lot 5804).
Finally, the German Post-War Philately section includes the title item – and undisputed highlight of the 161st
Felzmann auction – the legendary Gscheidle postcard, the first known complete article of mail, franked with a
60-pfennig stamp commemorating the 1980 Olympic Games, the entire printed issue of which was destroyed
following the Western boycott of the Games. A small number of specimens that survived were used unwittingly
by the wife of Minister of Post Kurt Gscheidle two years later – this is known in philatelic circles as the
“Gscheidle error”. Having already generated extensive media coverage on two occasions before, we are proud
to offer a third opportunity to acquire the “crown jewels of German philately” (Lot 6095). With a “Transport
Exhibition souvenir sheet” on ungummed handmade paper to commemorate the 1953 Transport Exhibition, a
further gem is going under the hammer in a complete presentation booklet (Lot 6090).
Click now to see the online catalogue and bid for those of interest to you online directly.

Refine Your Search

Category

Showing 1 - 25 of 233
Lot 3222 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 4 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #3222 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 4

LZ 4 - Z II, Fernfahrt am 4 / 5.8.1908, Notlandung bei Oppenheim, Fotokarte mit Motiv "Luftschiff vor der schwimmenden Halle in Manzell", von Kapitän Hacker nach der Notlandung in Oppenheim Nierstein persönlich an den Weinhändler übergeben, vor dessen Haustür die Notlandung am Rheinufer stattfand, wohl als Dank für die Unterstützung bei der Havarie mit entsprechendem Grußtext "Geschenk von Kapitän Hacker bei der Landung 1908", Vermerke des...

Lot 3223 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 8 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #3223 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 8

Deutschland 1911, Rundfahrt ab und bis Düsseldorf, Bildkarte "Aufstieg zur Echterdingenfahrt ..." mit Zudruck "Der Finder wird gebeten ...", Bordstempel 5.5. und 5 Pfg Germania mit Tagesstempel Düsseldorf 5.5., beidseitig Grußtext der Passagiere mit u.a. "... aus schwindelnder Höhe" und "500 Meter vom Boden ...", etwas Patina, adressiert nach Barmen

Lot 3224 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 8 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #3224 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 8

Deutschland 1911, Überführungsfahrt Oos - Frankfurt, Abwurf über Karlsruhe, erste Verwendung eines Bordstempels, Bordpost 10.4., Bildkarte mit Signatur des Passagiers und 5 Pfg Germania mit Tagesstempel Karlsruhe 11.4., schwarzvioletter Bordstempel vom ersten Verwendungstag mit Datum 10. APR. 1911 und ein weiterer Beleg dafür, dass der Bordstempel bereits in Oos beim Start des Luftschiffes an Bord genommen wurde und nicht erst in Frankfurt...

Lot 3225 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #3225 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10

Schwaben 1911, Rundfahrt Oos - Landau - Neustadt - Oos, Passagierpost mit Abgabe bei der Landung in Landau, Bildkarte "Luftschiffhalle ..." mit 2x 5 Pfg Luitpold und Tagesstempel Landau 3.9., nebengesetzt ein bisher kaum gesehener Nebenstempel "Luftschiff Landungsplatz, 3. September 1911, LANDAU PFALZ", viel Text mit eindeutigem Bezug zur Fahrt mit dem Luftschiff, adressiert nach Philadelphia / USA

Lot 3226 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #3226 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10

Schwaben 1911, Rundfahrt Oos - Landau - Neustadt - Oos, Passagierpost mit Abgabe bei der Landung in Landau, Bildkarte "Luftschiffhalle Oos" mit 10 Pfg Luitpold und Tagesstempel Landau 3.9., nebengesetzt ein bisher kaum gesehener Nebenstempel "Luftschiff - Landungsplatz, 3. September 1911, LANDAU, PFALZ", viel Text mit eindeutigem Bezug zur Fahrt mit dem Luftschiff, adressiert nach Philadelphia / USA

Lot 3227 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #3227 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10

Schwaben 1911, Rundfahrt Oos - Stuttgart - Oos, Abwurf über Ettlingen, Bildkarte "Landung in München ..." mit Bordstempel 8.10. rs. und 5 Pfg Germania mit Tagesstempel Ettlingen 9.10., Findervermerk unten links und Lageangabe "Über Zuffenhausen", adressiert nach Stuttgart, Pracht

Lot 3228 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #3228 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10

Schwaben 1912, Rundfahrt ab und bis Oos, Abwurf Iffezheim, farbige Delag Karte "Landung" mit 5 Pfg Germania und Tagesstempel / Iffezheim Amt Rastatt 25.4., klarer violetter Bordstempel 25.4., Grußtext mit Lageangabe "z.Zt. über dem Rhein", adressiert nach Aachen, in solch tadelloser Erhaltung selten zu sehen, Pracht, Fotoattest H.W. Sieger BPP (1982)

Lot 3229 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #3229 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10

Schwaben 1911, Rundfahrt ab und bis Oos, Abgabe in Oos, Delag Bildkarte "Im Gewittersturm", beidseitig Bordstempel 7.10., dazu bildseitig ein weiterer Bordstempel 5.10., nach der Landung aufgegeben mit 5 Pfg Germania und Tagesstempel Oos 7.10., Grußtext und Eintrag "zur Zeit über Bühl" sowie Signaturen mehrerer Passagiere

Lot 3230 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #3230 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10

Schwaben 1912, Rundfahrt Oos - Stuttgart - Oos, Abgabe in Oos, farbige Delag Karte "Schweizerfahrt" mit 5 Pfg Germania mit Tagesstempel Oos 2.6., violetter Bordstempel 2.6. sowie von einer früheren Besichtigung des Luftschiffes ein Bordstempel vom 26.5. nebengesetzt, Grußtext mit Fahrtverlauf, adresiert nach Stuttgart, Pracht

Lot 3231 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #3231 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10

Schwaben 1912, Rundfahrt ab und bis Oos, Abwurf Mainz, farbige Delag-Karte "Über der Erde" mit 5 Pfg und Tagesstempel Mainz 7.6., violetter Bordstempel 6.6., kurzer Grußtext mit Signatur, Prachterhaltung, Fotoattest Aisslinger BPP (1982)

Lot 3232 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #3232 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 10

Schwaben 1911, Rundfahrt Oos - Zabern - Oos, Abwurf Zabern, Delag Bildkarte "Über den Wolken" mit 5 Pfg und Tagesstempel Zabern 13.8., Eintrag der Fahrtroute, bildseitig Bordstempel 13.8. in der seltenen Type II, Spuren

Lot 3233 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 11 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #3233 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 11

Viktoria Luise 1912, Rundfahrt Frankfurt - Idar Oberstein - Frankfurt, nachverwendete offizielle orange Karte der Flugtage Rhein-Main mit 5 Pfg Germania und Flugstempel 17.7. vom ersten Verwendungstag an Bord des Luftschiffes, zweiter Abschlag nebengesetzt, Marke mit Perfin / Firmenlochung "R.S.M.", adressiert nach Frankfurt, viel Text, geschrieben von Ober-Postinspektor Lindemann, nur fünf Belege vom Ersttag überhaupt bekannt, Pracht

Lot 3234 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 11 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #3234 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 11

Viktoria Luise 1913, Rundfahrt ab und bis Frankfurt, Bildkarte "Worms, Ballonaufnahme" mit 5 Pfg und Flugstempel 28.9., schwarzvioletter Bordstempel 28.9., kurzer Grußtext "... aus den Lüften" und Signatur des Passagiers, adressiert nach Worms, Pracht

Lot 3235 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 11 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #3235 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 11

Viktoria Luise 1913, Rundfahrt Frankfurt - Crailsheim, Bildkarte des Luftschiffes "Landung ..." mit zusätzlich L3 "Fränkisches Volksfest Crailsheim", violetter Bordstempel 20.9. und 5 Pfg mit Flugstempel 1.6., Grußtext des Passagiers "Fahre mit dem schönen Luftkreuzer ...", adressiert nach Nürnberg, Pracht

Lot 3236 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 11 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #3236 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 11

Viktoria Luise 1913, Rundfahrt ab und bis Potsdam, Delag-Karte "Potsdam ... Observatorium" mit 5 Pfg und Flugstempel 18.6., schwarzvioletter Bordstempel 18.6., Signaturen mehrere Passagiere, etwas Patina

Lot 3237 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 11 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #3237 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 11

Viktoria Luise 1912, Rundfahrt Frankfurt - Nürnberg - Um - Frankfurt, Fotokarte des Luftschiffes mit 5 Pfg Germania und Flugstempel 18.10., violetter Bordstempel 18.10., adressiert nach Schweinfurt, geringe Spuren, viel Text

Lot 3238 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 11 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #3238 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 11

Viktoria Luise 1912, Rundfahrt Oos - Stuttgart - Oos, farbige Delag-GSK "Manzell" mit eingedruckter 5 Pfg Germania und Flugstempel 4.8., Ecken abgerundet, etwas Patina, Bordstempel 4.8., handschriftlicher Grußtext mit Signatur des Passagiers

Lot 3239 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #3239 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13

Hansa 1912, Kopenhagenfahrt 19.9., dänische Post, Brief mit 15 Ö. Aufdruckmarke ab Kopenhagen 19.9., violetter Bordstempel 19.9. vs., adressiert nach Velle / Dänemark mit Ankunft 19.9., Zeppelinpost-Seltenheit

Lot 3240 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #3240 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13

Hansa 1912, Überführungsfahrt F'hafen - Hamburg, offizielle graue Karte der Flugtage Rhein-Main mit 5 Pfg Germania und 10 Pfg Flugmarke, beide mit Flugstempel 3.8. vom ersten Tag des Passagier-Betriebes und des Postbetriebes der an Bord befindlichen fliegenden "Postbetriebsstelle", rs. viel Text geschrieben von Konstrukteur Dörr mit eigenhändiger Signatur, adressiert an die Frau von Oberpostinspektor Lindemann in Frankfurt, einmaliger Beleg...

Lot 3241 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #3241 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13

Hansa 1913, Rundfahrt ab und bis Hamburg, Delag-Karte "... Wörmann-Hafen" mit 5 Pfg und Flugstempel 2.8., kurzer Gruß, adressiert nach Wandsbeck, Pracht

Lot 3242 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #3242 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13

Hansa 1912, Rundfahrt Hamburg - Itzehoe - Hamburg, Bildkarte der H.A.L. "Passagierfahrten ..." und Motiv "Aufstieg Luftschiff Hansa" mit 5 Pfg und Flugstempel 21.9., bildseitig roter Zudruck "Hansa Fahrt am ... veranstaltet vom Nordmark Verein ... Gruppe Steinburg", adressiert nach Lauenburg, geringe Patina

Lot 3243 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction #161 Philatelic & Numismatic

Lot #3243 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13

Hansa 1912, Überführungsfahrt F'hafen - Hamburg, farbige Delag-Karte "Manzell" mit eingedruckter 5 Pfg Germania, Flugstempel 3.8. doppelt platziert, handschriftlicher Grußtext mit eigenhändiger Signatur von Konstrukteur Dörr, "Führer des Luftschiffes und Postbetriebsstelle" und Grußtext "... erste Fahrt der 'Hansa' mit einer Postbetriebsstelle an Bord" nach nur zwei Tagen Probebetrieb, adressiert an Oberpostinspektor Lindemann in Frankfurt,...

Lot 3244 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #3244 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13

Hansa 1913, Rundfahrt ab und bis Potsdam, farbige Delag-Karte "Landung" mit eingedruckter 5 Pfg und Flugstempel 7.12., kurzer Gruß "... über Wannsee", adressiert nach Frankfurt / Oder, Pracht

Lot 3245 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #3245 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13

Hansa 1913, Rundfahrt ab und bis Hamburg, farbige Delag-Karte "Landung" mit eingedruckter 5 Pfg und Flugstempel 22.5., kurzer Grußtext "... einfach großartig" und weiteren Details, adressiert nach Hamburg

Lot 3246 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13 -  Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Auction 161 from March 6-10, 2018

Lot #3246 - zeppelinpost nach sieger Pioniere - LZ 13

Hansa 1912, Rundfahrt ab und bis Hamburg, Bildkarte mit 5 Pfg und Flugstempel 9.10., violetter Bordstempel 8.10. vom Vortag, an dem jedoch keine Fahrt registriert ist, viel Text, darin datiert wiederum einen Tag früher am 7.10., minimale Patina

About The Seller

Auctioneers Felzmann

The auction house Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG was founded 1976 in Düsseldorf, Germany. Established and owned by Ulrich Felzmann, it is one of Germanys leading auction companies for philately... Read More

Send Email to Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG Or Visit WebSite